Kurs-Nr: 2018-25 - Grundlagen

Jetzt helfe ich mir selbst: Autismus

für Betroffene, Angehörige und Fachkräfte
Ort: Hamburg
Datum: 08.09.2018
Zeit: Sa. 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Matthias Brien, Diplom-Designer und Heilpraktiker für Psychotherapie
Inhalt:

Die wiederholte Eskalation mit dem autistischen Kind bringt uns häufig an den Rand des Machbaren. Es fällt uns meist nichts anderes mehr ein, als auf Therapeuten zu verweisen und auf Behandlung zu warten. Aber wie helfe ich mir jetzt selbst? Was kann ich selber tun, um die Situation zu entspannen?

 

In diesem Seminar werden Ihnen 5 Grundthemen zur Selbsthilfe vorgestellt, um Autismus besser zu verstehen und schwierige Situationen schneller zu durchschauen.

 

  • Perspektivwechsel und Tunnelblick.

Wie stellt sich Autismus in der Erlebnisform dar?

  • Autistisches Verhalten versus Autistische Störung.

Wer oder was muss sich ändern?

  • Empathie statt Sympathie.

Gernhaben alleine reicht nicht.

  • Situationsanalyse statt Verhaltenstherapie.

Was passiert eigentlich?

  • Autismus als zirkuläres Problem begreifen.

Wo ist mein eigener Anteil am Geschehen?

Anmeldung: bis 19.08.2018
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 140 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 170 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 200 für Sonstige

Die Anmeldefrist für diese Fortbildung ist bereits abgelaufen.

Seite drucken