Kurs-Nr: 2018-44 - Sexualität

Das doppelte Chaos - Pubertät und ASS

für Angehörige und Fachkräfte
Ort: Berlin
Datum: 29.09.2018
Zeit: Sa. 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Manuela Gregers, Diplom-Pädagogin
Inhalt:

Die Phase der Pubertät ist für jeden Jugendlichen eine Zeit der Veränderung, der Neuorientierung, des Erforschens und Entwickelns der eigenen Individualität. Zugleich ist es auch das Abstecken persönlicher Grenzen gegenüber den Eltern und der sozialen Umgebung.

Wie ist es nun, wenn ein Jugendlicher mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) in diese Phase der Entwicklung eintritt? Welche Unterschiede ergeben sich durch die autismusspezifischen Besonderheiten und wie können Eltern und Fachleute angemessen darauf reagieren und Hilfestellungen anbieten?

Dieses Seminar soll einen Einblick in die Lebenswirklichkeit von betroffenen Jugendlichen in dieser Phase ihres Lebens geben und Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen.

Inhalte:

-          Entwicklungspsychologischer Blickwinkel auf Pubertät

-          Besonderheiten bei Jugendlichen mit ASS

-          Ein Einblick in die Lebenswirklichkeit – mit autistischen Jugendlichen im Gespräch

-          Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern und Fachleute

-          Videos zum Themenschwerpunkt

Anmeldung: bis 30.08.2018
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 140 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 170 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 200 für Sonstige

Bitte melden Sie sich an, um Fortbildungen buchen zu können. Hier gehts zum Login.

Seite drucken