Kurs-Nr: 2018-MZ6 - Methoden

Der TEACCH-Ansatz zur Förderung von Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung

für Fachkräfte
Ort: Frankfurt/M.
Datum: 15.05.2018 bis 18.05.2018
Zeit: Di.- Fr. jeweils 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Dr. Annemarie Häußler, Diplom-Pädagogin, Diplom-Psychologin (USA)
Inhalt:

Nach den Grundlagen des TEACCH®-Ansatzes liegt der Schwerpunkt auf dem Structured TEACCHing, das auf vielfältige Situationen und Inhalte anwendbar ist. Wir geben Hinweise zur Entwicklung von Strukturierungshilfen sowie zur praktischen Anwendung. Neben der Förderung von Selbstständigkeit geht es auch um die Gestaltung von interaktiven und kommunikativen Situationen. Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Bereichen der Betreuung und Förderung veranschaulichen die Umsetzungsmöglichkeiten.

Dieser Kurs kann einzeln gebucht werden und ist zugleich Teil des Angebotes „Modularer Zertifikatskurs Autismus-Therapie“. Nähere Informationen unter http://www.autismus.de/veranstaltungen/modularer-zertifikatskurs-autismus-therapie-mozat.html.

 

Anmeldung: bis 15.04.2018
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 560 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 660 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 760 für Sonstige

Bitte melden Sie sich an, um Fortbildungen buchen zu können. Hier gehts zum Login.

Seite drucken