Kurs-Nr: 2019-33 - Kommunikation

Unterstütze Kommunikation: Praktische Starter-Tipps

Für Angehörige und Fachkräfte
Ort: Hamburg
Datum: 12.10.2019
Zeit: Sa. 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Carolin Schmidt, Ergotherapeutin, UK-Coach
Inhalt:

Kommunikation ist ein elementares menschliches Bedürfnis, welches in der autismus-spezifischen Therapie einen hohen Stellenwert hat. Mit den jeweiligen und individuell richtigen Möglichkeiten von Kommunikation kann ein Mensch befähigt werden sich auszudrücken. Unterstützte Kommunikation (UK) ist ein sonder- bzw. heilpädagogisches sowie therapeutisches Konzept zur individuellen und angemessenen Entfaltung der Kommunikationskompetenzen eines Menschen.

Innerhalb des Kurses werden Methoden, Strategien und Hilfsmittel vorgestellt, die zur Verbesserung der Kommunikationskompetenzen eines Menschen beitragen können. In einem überschaubaren Theorieteil erfahren Sie Wann, Wo, Wie und Warum der Einsatz von UK in der Autismus-Therapie notwendig ist.

Die praktische Erfahrung im Einsatz von UK soll in diesem Seminar jedoch im Vordergrund stehen. Es erwartet sie breit sortierter Material- und Medientisch, dem vielfältige therapeutische Erfahrungen rund um den gezielten Einsatz von UK in der Förderung zu Grunde liegen.

 

Kostenfreie Stornierung bis zum 12.09.2019

Anmeldung: bis 12.09.2019
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 140 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 170 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 200 für Sonstige

Bitte melden Sie sich an, um Fortbildungen buchen zu können. Hier gehts zum Login.

Seite drucken