Kurs-Nr: 2019-11 - Kommunikation

Die Autismus-Ideenkiste: Unterstützt kommunizieren mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum

Für Angehörige und Fachkräfte
Ort: Berlin
Datum: 29.03.2019
Zeit: Fr. 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Claudio Castaneda, Diplom- Sozialpädagoge
Inhalt:

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis aller Menschen. Gerade in diesem Bereich des zwischenmenschlichen Miteinanders kommt es jedoch zwischen autistischen und neurotypischen Menschen im Alltag immer wieder zu Missverständnissen, Fehlinterpretationen und Konflikten. Die Verbesserung kommunikativer Möglichkeiten - sowohl in der aktiven Kommunikation als auch im Verstehen von Kommunikation - hat daher in der Förderung von Menschen aus dem Autismus-Spektrum oftmals eine bedeutende Rolle.

Im Rahmen der Veranstaltung werden nach einer Darstellung von Besonderheiten in der Kommunikation bei Menschen aus dem Autismus-Spektrum verschiedenen Ideen aus der Praxis aufgezeigt, wie mit Angeboten der Unterstützten Kommunikation (UK) die kommunikativen Möglichkeiten verbessert und erweitert werden können.

 

Kostenfreie Stornierung bis zum 28.02.2019

Anmeldung: bis 27.02.2019
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 140 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 170 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 200 für Sonstige

Die Anmeldefrist für diese Fortbildung ist bereits abgelaufen.

Seite drucken