Kurs-Nr: 2019-47 - Beschäftigung / Arbeit

Arbeitsmaterialien zur Förderung der sozialen Kompetenzen im Arbeitsleben

für Angehörige und Fachkräfte
Ort: Berlin
Datum: 16.11.2019
Zeit: Sa. 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Kristina Beese, Diplom-Pädagogin
Inhalt:

Soziale Kompetenzen werden auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt überall gefordert: beim Kondenkontakt, im Gespräch mit dem Vorgesetzten, selbst in der Mittagspause mit Kollegen. Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung stehen diesen Alltagssituationen meist hilflos gegenüber. Sie sehnen sich nach einem Fahrplan und festen Regeln, an denen sie sich orientieren können. Das Seminar nähert sich diesem Problem anhand von Übungen, Rollenspielen und Fördermaterialien, die in der Begleitung von Menschen mit dem Asperger-Syndrom eingesetzt werden können. Gemeinsam mit der Gruppe werden Probleme aus dem Alltag der Betroffenen zusammengetragen und Lösungsstrategien erarbeitet.  Die aktive Teilnahme an Übungen und Rollenspielen ist erwünscht.

 

Kostenfreie Stornierung bis zum 16.10.2019

Anmeldung: bis 17.10.2019
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 140 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 170 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 200 für Sonstige

Bitte melden Sie sich an, um Fortbildungen buchen zu können. Hier gehts zum Login.

Seite drucken