Kurs-Nr: 2020-MZ5 - Methoden

Gemeinsam wachsen - Zusammenarbeit mit Eltern, dem Umfeld und professionelle Vernetzung in ambulanten Arbeitsfeldern

für therapeutische Fachkräfte
Ort: Frankfurt
Datum: 14.01.2020 bis 17.01.2020
Zeit: 9.30 - 17.00 Uhr
Dozenten: Martina Steinhaus, Diplom-Psychologin
Inhalt:
  • Einbeziehung der Eltern und weiterer Bezugspersonen in die Autismustherapie
  • Bedeutung der Persönlichkeitsstruktur der Eltern und des Pädagogen/Therapeuten in der Beratungsarbeit Einfluss des Beziehungsaspektes zwischen Professionellen und Eltern
  • Lösungs- und ressourcenorientierte Beratungstechniken und Setting
  • Das Phänomen der Übertragung, Reflexion der eigenen Rolle
  • Umgang mit Widerständen
  • Fallbeispiele und praktische Übungen

 

Dieser Kurs kann einzeln gebucht werden und ist zugleich Teil des Angebotes „Modularer Zertifikatskurs Autismus-Therapie“. Nähere Informationen unter http://www.autismus.de/veranstaltungen/modularer-zertifikatskurs-autismus-therapie-mozat.html.

Anmeldung: bis 15.12.2019
Kosten: inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Euro 560 für Mitglieder des Bundesverbandes
Euro 660 für Mitarbeiter von Mitgliedseinrichtungen
Euro 760 für Sonstige

Die Anmeldefrist für diese Fortbildung ist bereits abgelaufen.

Seite drucken