Fachtagung Berufsbild Schulbegleitung

Fachtagung zum Thema „Berufsbild Schulbegleitung“ am 15. November 2019 in Kassel

 

Die Tagung war mit 110 Teilnehmern ausgebucht. Eine weitere Tagung zu diesem Thema ist für 2021 in Planung.

 

>> Platzhalter - Hier werden in Kürze die Folien der Workshops hochgeladen <<

Einführungsvortrag: "Autismus und Schule verstehen"

Workshop Nr.1: Schulbegleitung aus Lehrersicht

Workshop Nr.2:Rolle und Aufgaben von Schulbegleitung

Workshop Nr.3: Auf der Suche nach einer professionellen Identität: Schulbegleitung aus systemtheoretischer Sicht

Workshop Nr.4:Rahmenbedingungen, Auftrag und Aufgabenfelder der Schulbegleitung

Workshop Nr.5:Autismusspezifische Strategien und Strukturierungshilfen durch Schulbegleiter

Workshop Nr.6: Schulbegleitung als Maßnahme der Eingliederungshilfe, Bedarfsplanung und Bedarfsdeckung.

 

Autismus Deutschland e.V. veranstaltete zum Thema „Berufsbild Schulbegleitung“ am Freitag, 15. November 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr in Kassel eine Fachtagung mit Workshops und einer Podiumsdiskussion.

 

Die strukturellen Rahmenbedingungen von Schulbegleitung wurden beleuchtet, ebenso die Eltern- und Lehrersicht sowie rechtliche Aspekte zur Bedarfsplanung und Bedarfsdeckung.

 

Zielgruppe waren alle Interessierten, die sich mit dem Thema „Berufsbild Schulbegleitung“ auseinandersetzen. Rückmeldungen aus der Praxis waren ausdrücklich erwünscht.

 

Das Programm/Anmeldeformular ist hier als PDF-Datei abrufbar. Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier ebenfalls als PDF.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Frese, Geschäftsführer autismus Deutschland e.V.